• 01522-269 86 39 oder 0174-712 0288
  • info@kitzundkaule.de
  • Schwerin, MV

kITZ & kAULE Schwerin

Unser Ziel

Wir schützen die Wildtiere in unserer Umgebung

Unser Augenmerk liegt dabei auf der Rettung von Kröten während ihrer Wanderung zu ihren Laichgewässern und der Sicherung von Rehkitzen während der Mahd.

rehkitz

Unsere Arbeit

Was machen wir?

Aufbau von Krötenzäunen

Durch das Aufstellen von Amphibienzäunen können wir die Kröten und Frösche in unser Umgebung an kritischen Stellen (insbesondere viel befahrene Straßen) ihrer Wanderroute zum Laichgewässer vor dem Tod bewahren.

Rettung von Rehkitzen

Mit Wärmebildkamera ausgestattete Drohnen und unseren ehrenamtlich tätigen Helfern unterstützen wir kostenlos Landwirte während der Mahd im Mai/Juni bei der Sicherung von Rehkitzen, damit diese nicht dem Mähwerk zum Opfer fallen.

Vereinsleben

Unsere ehrenamtlichen Helfer

Mandy

Teamleiterin / Orga
Vereinsgründerin

Jana

Teamleiterin / Orga
Drohnenpilotin

Anke

Kitzretterin

Sigrid

Kitzretterin

Marian

Drohnenpilot

Tobias

Drohnenpilot

Jana

Drohnenpilotin
Webmaster

Du möchtest dich auch gerne bei uns engagieren?

Motivation

Warum wir helfen

"Die Menschheit hat den Tieren soviel angetan, es wird Zeit etwas zurück zu geben"
Anke
Kitzretterin
"Den Tieren meine Stimme zu geben, ist meine größte Herzensangelegenheit"
Mandy
Teamleiterin / Orga
Vereinsgründerin
"Ich bin zur Tierretunng durch Mandy gekommen. Sie berichtete und schwärmte ständig von den Kröten und dass ihnen geholfen werden muss, somit war ein Fünkchen Interesse in mir geweckt worden. Beim nächsten Einsatz war ich dann mit dabei, schaute nicht nur sondern half gleich begeistert mit"
Jana
Teamleiterin/ Orga
Drohnenpilotin
"Ich bin sehr technikinteressiert und tierlieb und bei Kitz & Kaule kann ich beides verbinden. Mit der neusten Drohnentechnik etwas gutes tun und den Tieren helfen"
Tobias
Drohnenpilot
"Ich bin durch einen Zeitungsartikel auf die Krötenrettung aufmerksam geworden und habe mit meinen Kindern begeistert mitgemacht. Als der Aufruf zur Rehkitzrettung kam, habe ich nicht lange überlegt. Ich bin so dankbar, dass ich in diesem Verein eine Möglichkeit gefunden habe, mich aktiv am Tierschutz und der Tierrettung vor Ort zu beteiligen."
Jana
Drohnenpilotin
Webmaster
"Ich sehe den Himmel, ich fühle die Erde, sehe das Feld, meine Hände berühren das zarte Grün, welches ich gesäht habe.
Ich bin verbunden.

Alles ist miteinander verbunden. Ich habe großen Repsekt vor der Natur.

Mein Mann und ich sind in der Landwirtschaft tätig, wissen wie schwer es oft ist, alles in Einklang zu bringen. Aber unser Herz schlägt für die Tiere, die nichts dafür können, dass die Maschinen immer größer und schneller werden, sie keine Chance haben, dem zu entfliehen.

Umso mehr freue ich mich, dabei sein zu können. Die Kitze zu retten, liegt mir so sehr am Herzen.

Alles ist miteinander verbunden.
Sigrid
Kitzretterin
"Schon lange war es mein Wunsch Rehkitze zu retten und Menschen zu finden, die auch genau diesen Wunsch haben.

Jetzt sind wir in kurzer Zeit ein großartiges Team geworden. Jeder trägt dazu bei, dass wir zusammen das selbe Ziel groß werden lassen können.

Meine Leidenschaft als Drohnenpilot kommt dabei sehr gelegen. Sagt man mir doch nach, "dass ich nicht nein sagen kann". Was die Kitzrettung betrifft, stimmt es auch zu 100%."
Marian
Drohnenpilot
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner